Dr. Hoff Arbeitszeitsysteme

 

Archiv

Neues von Dr. Hoff Arbeitszeitsysteme – 13

die aktuelle EuGH-Rechtsprechung zum Urlaubsanspruch bei Änderung der Dauer der Vertragsarbeitszeit ist in den Fachmedien auf ein sehr geteiltes Echo gestoßen. Das kann ich deshalb nicht nachvollziehen, weil damit nicht nur viele Ungereimtheiten und Ungerechtigkeiten aus der Welt geschafft, sondern auch neue Gestaltungsmöglichkeiten eröffnet werden. So gibt es vor diesem Hintergrund nun einen sehr einfachen Weg zur bedarfsgerechten Gestaltung von Sabbaticals ohne Zeitwertkonto, den ich im anliegenden Text (aus dem soeben erschienenen Heft 1/2014 der Zeitschrift HR Performance) ausführlich vorstelle. Leider hat sich hier auf der zweiten Seite ein Fehler eingeschlichen: Bei 9 Monaten Vollzeit-Arbeit und 3 Monaten Blockfreizeit werden natürlich 75% (und nicht 7%) des Vollzeit-Entgelts durchgezahlt.

Mit besten Grüßen

Andreas Hoff

sabbaticals ohne zeitwertkonto 2014