Dr. Hoff Arbeitszeitsysteme

 

Archiv

Neues von Dr. Hoff Arbeitszeitsysteme – 3

vor einigen Wochen ging ein von einigen Professoren initiierter Vorschlag zur Einführung der 30-Stunden-Woche mit Lohn- und Personalausgleich durch die Medien, der überwiegend auf Skepsis und Ablehnung gestoßen ist. Auch ich kann diesem Vorschlag nichts abgewinnen, habe ihn aber zum Anlass genommen, mir einmal Gedanken über eine alternative mittelfristige Arbeitszeit-Vision zu machen. Herausgekommen ist dabei ein Konzept aus drei Elementen: von den Beschäftigten frei wählbare Vertragsarbeitszeiten zwischen 30 und 40 Wochenstunden, höhere Anrechnung von Arbeitszeiten abweichender Lage auf die Vertragsarbeitszeit, so dass z.B. Schichtarbeitnehmer/innen mehr Freizeit haben als im Tagesdienst Beschäftigte, und „Arbeitszeit-Fairness“ in dem Sinne, dass geleistete Mehrstunden entweder durch Freizeit ausgeglichen oder vergütet werden.

Mit link unten übersende ich Ihnen die entsprechende kleine Ausarbeitung – und freue mich wie immer über Ihre Rückmeldungen.

Vielen Dank für Ihr Interesse und

beste Grüße aus Potsdam –

Andreas Hoff

Arbeitszeitverkürzung – aber richtig (2013)