Dr. Hoff Arbeitszeitsysteme

 

Archiv

Neues von Dr. Hoff Arbeitszeitsysteme – 78

Social Distancing wird uns voraussichtlich noch viele Monate begleiten – auch und gerade in der Arbeit. Dies kann vielfältige Auswirkungen auf die betrieblichen Arbeitszeitsysteme haben:

  • Wenn dadurch zu wenig Arbeitsplätze und/oder sonstiger benötigter Raum zur Verfügung stehen, muss über asynchrone Mehrfach-Nutzungen nachgedacht werden. Dies ist ein klassisches Thema der Schichtplanung, die so in neue Anwendungsbereiche überschwappt.
  • Bei Mehrfach-Nutzungen stellen sich Folgeprobleme – wenn z.B. zwischenzeitige Desinfektion erforderlich ist -, die sich auf die Gestaltung von Arbeits- und Pausenzeiten auswirken können.
  • Die arbeitsschutzseitige Priorisierung von Homeoffice erfordert dringend, sich mit den diesbezüglichen Arbeitszeitregelungen zu beschäftigen.
  • Erhöhte Abwesenheits-Quoten können die Flexibilisierung bestehender betrieblicher Arbeitszeitsysteme erfordern.

Konkrete Vorschläge zu alledem möchte ich Ihnen gern im Rahmen eines Webinars der Unternehmerakademie Franken am 07.05.20 (also heute in 14 Tagen) vorstellen und mit Ihnen diskutieren. Alle weiteren Informationen hierzu finden Sie auf meiner Webseite unter Veranstaltungen.

Weiterhin alles Gute und

viele Grüße aus dem Homeoffice in Potsdam

Andreas Hoff